Oberbayern
Auch wenn die Bayern die Alpen gerne als ihre Berge bezeichnen, so ist ihr Anteil an den Alpen doch der geringste. Meistens sind die Bayrischen Alpen doch nur Durchgangsstation auf dem Weg in die "richtigen" Alpen, d.h. nach Österreich und Italien. Nichtsdestotrotz haben auch die bayrischen Alpen mehr zu bieten als Lederhosen und Weißbier. Auch wenn keine Rekordhöhen erreicht werden und so manche Eifelstrecke mehr Kurven zu bieten hat, die bayrischen Berge können sich sehen lassen und sind durchaus einen Abstecher wert.
Karten: Generalkarte 19/20

ÜbersichtskarteÜbersichtskarte

Name Höhe von nach SG n. Denzel
Kesselberg 858 m Kochel am See Obernach SG 1-2
Leutaschklamm k.A. Mittenwald (D) Telfs (A) SG 2
Scharnitzpass 955 m Mittenwald (D) Zirl (A) SG 1

HomeÜbersicht Pässe