Umbrien
Umbrien ist die einzige Provinz in Mittelitalien, die keine Strände und keinen Massentourismus aufweisen kann. Dafür bietet dieser dünn besiedelte Landstrich umso mehr Freuden für den genussorientierten Tourenfahrer. Keine Superlative warten hier auf den Motorradfahrer, sondern unzählige verschwiegene Bergstraßen und Pisten durch eine Berglandschaft, die sowohl durch ihre Natur als auch ihre Jahrtausende alte Geschichte und Kultur beeindruckt.
Karten: Generalkarte Italien 6, Kümmerly & Frey Italien 8

ÜbersichtskarteÜbersichtskarte

Name Höhe von nach SG n. Denzel
Forca di San Croces 813 m Nórcia Castellúccio SG 2
Inghiottitóio 1521 m Nórcia Castellúccio SG 2
Monte Subásio 1290 m Collepino Assisi Strecke ganz oder teilweise geschottertSG 3
Passo di Gualdo 1496 m Castelsantángelo Castellúccio SG 2
Piano Grande 1257 m Nórcia Visso SG 2

HomeÜbersicht Pässe